Alles
Wissenswerte

Daten und Fakten

Jetzt wird es sachlich: Winzermeister Rainer Sauer und seine Frau Helga führen das Weingut seit 1979. Daniel Sauer steht für die nächste Generation der erfolgreichen Winzerfamilie. Der Diplom-Oenologe hat nach einem Jahr Praktikum in Kalifornien in Geisenheim studiert, viel Erfahrung in Weingütern außerhalb Frankens gesammelt, und wurde 2011 von der DLG zum Jungwinzer des Jahres gekürt. Er arbeitet als Kellermeister im Weingut.

Die bewirtschaftete Rebfläche beträgt 14 ha, 61% davon Silvaner, 20% Müller-Thurgau, 9% Riesling, 4% Kerner, 2% rote Sorten, 4% übrige Sorten. Rainer Sauers Weine wachsen auf Muschelkalk und Lettenkeuper. Die Steillagen rund um Escherndorf liegen in einem windgeschützten, sonnenverwöhnten Kessel. Die Bedingungen sind einzigartig.

Im Frühjahr 2015 wurde der Umbau des Weinguts vollendet. Das alte Gebäude wurde komplett entkernt, nur die Außenmauern blieben stehen. Die Architektur besticht durch eine hohe Authentizität und ist bestimmt von einem sehr bewussten, ehrlichen Umgang mit Materialien, und das bis ins allerletzte Detail - ein absolutes Highlight in der fränkischen Weinarchitekturlandschaft. Die Überarbeitung des Corporate Designs und der Ausstattung erfolgte parallel zum Umbau und folgt der selben gestalterischen Leitlinie: Klar, bescheiden und ehrlich.

Rainer Sauer ist Mitglied im VDP und der Winzervereinigung Frank & Frei.




Bewertungen und Auszeichnungen:

Vinum Weinguide Deutschland 2018: Bester Silvaner des Jahrgangs 2016

Unser 2016 Escherndorf am Lumpen 1655 Silvaner GG wird als bester Silvaner Deutschlands ausgezeichnet. Der Ab Ovo Silvaner liegt im Top 10 Ranking auf dem 5. Platz. Die gesamtbetriebliche Leistung wird mit dreieinhalb von fünf Sternen bewertet. Zu lesen ist folgendes: „… Mit vollem Einsatz und zwei Silvaner in der absoluten Gebietsspitze kommen Vater und Sohn Rainer und Daniel Sauer mit ihrem Jahrgang 2016 aus den Startlöchern. Und das Große Gewächs aus dem Lumpen ließ die gesamte Konkurrenz hinter sich und wurde zum besten Silvaner des Jahrgangs 2016 – Glückwunsch!...“

Eichelmann Deutschlands Weine 2018: 5 Sterne – Weltklasse-Weingut

Gerhard Eichelmann schreibt: „Wer sich für Silvaner interessiert, der kommt an ihm nicht vorbei, und wer sich nicht für Silvaner interessiert, der sollte nach Escherndorf fahren und Rainer und Daniel Sauer besuchen!“

Gault Millau Weinguide 2018: Aufstieg auf 4 Trauben

Mit dem Jahrgang 2016 haben wir den Aufstieg von drei roten auf vier von fünf möglichen Trauben geschafft. „…Da thronen die beiden Großen Gewächse Escherndorf am Lumpen 1655: Der Riesling mit feinster rassiger Säure und einem Korb von reifen Pfirsichen und Aprikosen, die ein Apfel geküsst hat. Und dann erst Silvaner. Rosmarin, Salbei, eingebettet in Birne. So ein Silvanersortiment im trockenen Bereich sucht seinesgleichen.“

Falstaff Weinguide Deutschland 2018: 6 Weine mit 90 Punkten und mehr

Sechs von zwölf eingereichte Weine wurden mit 90 und mehr Punkten bewertet – grandios. Unser 2016 Silvaner GG und unser 2016 Silvaner L sogar mit 94 Punkten. „Das „L“ bei Rainer und Sohn Daniel Sauers Silvaner steht für Leidenschaft. Eine überaus starke Empfindung ist das, die wir bei der Verkostung des Weins durchaus nachempfinden konnten, weil dieser Silvaner zwei Pole zu einem grandiosen Weinerlebnis vereint….“

Online Weinführer Wein Plus: Best of Silvaner

Der Online Weinführer Wein Plus veröffentlichte Anfang Dezember die Liste Best of Silvaner. Mit unserem 2016 Escherndorf am Lumpen 1655 Silvaner belegen wir den zweiten Rang. Insgesamt stellt unser Weingut drei Weine in den Top 10 und zwei weitere in den Top 30.

Bayerischer Staatsehrenpreis 2016

Im Rahmen der Fränkischen Weingala hat Minister Helmut Brunner unserem Weingut zum fünften Mal den Bayerischen Staatsehrenpreis in der Kategorie "Betriebe von über 5 bis 15 ha" verliehen. Dieser Preis macht uns besonders stolz, da er die Leistung der vergangenen drei Jahre würdigt.

Eichelmann 2017: 5 Sterne – Weltklasse-Weingut

Gerhard Eichelmann schreibt: „Wer sich für Silvaner interessiert, der kommt an ihm nicht vorbei, und wer sich bisher noch nicht für Silvaner interessiert, der sollte nach Escherndorf fahren und Rainer Sauer besuchen. (...) Das auch die Weine aus anderen Rebsorten sehr gut sind, das versteht sich von selbst.“

Gault Millau Weinguide 2017: 3 Trauben mit besonderer Aufmerksamkeit

„Der Erste-Lage-Silvaner aus dem Lump und der Silvaner "L" haben Format und weisen feine Mineralität und Frische auf. Darüber stehen nur noch das spektakuläre Grosse Gewächs und der ungewöhnliche Ab Ovo (...). Beide gehören zur Gebietsspitze.“

Best of Gold 2016

In der Kategorie Kabinett- und Qualitätsweine Frucht gewinnt unser 2015 Riesling Qualitätswein trocken VDP.Ortswein

Eichelmann 2016: 5 Sterne – Weltklasseweingut

Gerhard Eichelmann schreibt: „Schon in der ersten Ausgabe haben wir Rainer Sauer empfohlen, seither hat er gewaltig zugelegt. Wer sich für Silvaner interessiert, der kommt an ihm nicht vorbei, und wer sich bisher noch nicht für Silvaner interessiert, der sollte nach Escherndorf fahren und Rainer Sauer besuchen“.

Gault Millau Weinguide 2016: 3 Trauben mit besonderer Aufmerksamkeit

„Zurück an der Gebietsspitze! Rainer Sauer und sein Sohn Daniel, der den Keller verantwortet, stellten uns eine Palette exzellenter Silvaner vor. Es gibt in Deutschland Winzer, die noch mehr verschiedene Silvaner füllen, aber wenige können auf breiter Front ein so hohes Niveau vorweisen.“

Best of Gold 2015

In der Kategorie Kabinett- und Qualitätsweine Neutral gewinnt unser 2014 Silvaner Qualitätswein trocken VDP.Gutswein



Pressetexte und -Bilder:

Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Veröffentlichungen entsprechendes Bild- und Textmaterial zur Verfügung. Anforderung mit Angabe von Name, E-Mailadresse und Verwendungszweck bitte per Mail an
info@weingut-rainer-sauer.de ›



top